Grussworte

Grußworte Wien (10)

Bischof Dr. Michael Bünker
Generalsekretär der "Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE)"

Die „Lange Nacht der Kirchen“ ist ein besonderes Geschenk! An rund 700 Veranstaltungsorten gibt es ein reichhaltiges und niederschwelliges Angebot aller Kirchen, die im Ökumenischen Rat in Österreich vertreten sind. So kann die große Vielfalt der verschiedenen Traditionen aus erster Hand erlebt werden. Diese Vielfalt ist ein Schatz, der das Zusammenleben der Menschen bereichern kann. Damit das gelingt, braucht es offene Herzen und offene Türen sowie die Bereitschaft zu Begegnung und Gespräch über alle Grenzen hinweg. Damit setzt die „Lange Nacht der Kirchen“ auch ein deutliches Zeichen gegen alle Abschottungstendenzen, die immer stärker werden und die Gesellschaft polarisieren. Christlicher Glaube setzt sich hingegen für ein gutes Zusammenleben in Vielfalt ein. Offene Kirchen für eine offene Gesellschaft! Ich wünsche allen Besuchern und Besucherinnen gute und neue Erfahrungen und der „Langen Nacht der Kirchen“ 2019 gutes Gelingen und Gottes Segen!