Rumänisch-orthodoxe Andreas-Kirche, Wien

Erklärung der Fresken der Kirche
20:40 – 21:30

Lernen Sie die wunderbaren Fresken unserer Kirche kennen!

Rumänisch-orthodoxe Andreas-Kirche, Wien rumaen.-orth.



Website: www.rumkirche.at

Adresse: Simmeringer Hauptstraße 161, 1110 Wien
Anfahrt: U3, 6, 71, 15A, 69A, 72A, 73A, S80

2002-2003 nach den Plänen der Architekten Ionescu und Baldass gebaut. Die Fresken wurden zwischen den Jahren 2004 und 2010 vom rumänischen Künstler Vasile Lefter angefertigt. Das in Wien lebende Ehepaar Mag. Ioan und Iulia Buliga schmückte die Ikonostase mit Heiligenbildern. Die Kirche wurde am 14.6.2009 von Seiner Seligkeit Daniel, Patriarch der Rumänischen Orthodoxen Kirche, mit 6 Bischöfen geweiht. Anwesend waren mehrere ökumenische Gäste. Den sonntäglichen Gottesdienst besuchen ca. 500 Gläubige.

Wien
Termin entfernenTermin merken|Meine TermineDas gesamte Programm
dieser Kirche

16:30–17:30 Orthodoxe Spiritualität heute
18:00–18:45 Hymnus Akathistos
18:50–19:10 Führung durch die Kirche
20:00–20:40 Orthodoxe Musik
20:40–21:30 Erklärung der Fresken der Kirche