Grußworte

Grußworte (68)

Superintendent Mag. Wolfgang Rehner
Evangelische Kirche in der Steiermark

Unsere Kirchen werden von außen um ein Vielfaches mehr genutzt als von innen. „Kirche im Vorübergehen“ also. Die Lange Nacht der Kirchen startet 2023 in der Steiermark neu. Als Evangelische Kirche sind wir am Freitag, dem 2. Juni gerne dabei. Sie können die Lange Nacht der Kirchen als Entdeckungsreise nutzen. An diesem langen Abend ergeben sich neue Blicke auf bekannte Räume und Orte. Neue Räume und Orte laden ein, von Ihnen erschlossen zu werden. Treten Sie näher. Lassen Sie Raum und Angebot auf sich wirken. Kommen Sie ins Gespräch, wenn Sie mögen. Lassen Sie sich inspirieren. Ich meine, Sie werden etwas mitnehmen können. Widersprechen Sie. Treten Sie ein. Vielleicht entdecken Sie Neues in Ihrem Inneren, wenn Sie der Einladung folgen und die Kirche von Innen betrachten.