Grussworte

Grußworte Innsbruck (6)

Georg Willi
Bürgermeister von Innsbruck

Es hat gedauert, aber nun ist es soweit: am 28. Mai findet zum 16. Mal die „Lange Nacht der Kirchen“ statt – ein weiterer Hoffnungsfunke auf eine Rückkehr zur Normalität, denn auch die Glaubensgemeinschaften waren von den Corona-Maßnahmen betroffen. Inhaltlich steht die gemeinsame Schöpfungsverantwortung im Fokus, ein hochaktuelles Thema und Zeichen dafür, dass die Kirchen zeitgemäße Orientierung bieten: Modern und offen, aber auch tiefgründig und relevant. Die Kirchen leisten so einen wichtigen Beitrag für die städtische Gemeinschaft über alle Glaubensgrenzen und –differenzen hinweg, gerade weil sie uns alle mit in diese Verantwortung füreinander und für unsere (Lebens-)Welt nehmen. Georg Willi, Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck