Grussworte

Grußworte Innsbruck (6)

Georg Willi
Bürgermeister von Innsbruck

Die Lange Nacht der Kirchen ist jedes Jahr aufs Neue ein Beweis dafür, wie lebendig und offen die Kirche ist. Bereits zum 15. Mal verwandeln sich im Mai die sakralen Bauten im ganzen Land eine Nacht lang noch mehr zu Orten der Begegnungen, des Miteinanders und der Kultur. Zahlreiche Konzerte stehen ebenso auf dem Programm wie Lesungen, Theaterstücke und Führungen. Unsere Stadt ist vielfältig: Rund 130.000 Menschen aus insgesamt mehr als 145 Nationen leben hier. Genauso bunt wie Innsbruck ist auch das Programm der Langen Nacht der Kirchen. Ich persönlich freue mich schon auf einen unvergesslichen Abend mit kulturellen Höhepunkten, die wir miteinander erleben dürfen. Georg Willi, Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck