Sigl
Spitalskirche, Innsbruck

Poetry Slam
19:45 – 20:15

Poetry Slam von Wolfgang Nöckler und Silke Gruber
Eine Kooperation der Citykirche, dem Dekanat und der Dekanatsjugend Innsbruck

Spitalskirche, Innsbruck römisch-katholisch



Website: www.geistreich.tirol

Adresse: Maria-Theresien-Straße 2 6020 Innsbruck
Anfahrt: Die Haltestellen der Öffentlichen Verkehrmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Alte Spitalskirche zum Hl. Geist, heute auch Kirche im Herzen der Stadt oder einfach "Citykirche" will in dieser Zeit von Veränderungsprozessen, unbeantworteten Fragen und Sehnsucht ein Ort sein, wo sich Leben und Glauben neu entfalten dürfen. In Begegnungen und Gesprächen, in Kunst und Kultur, in Spiritualität und Glauben Räume der Vielfalt eröffnen. Einmal ohne ein „Du sollst ... !", einmal ohne wahr und falsch, wie in einem kindlichen Spiel, neue Wege suchen. Die Kirche vereint so die Spannung zwischen Tradition und Moderne in sich: zwischen dem barocken Bau eingefügt in die Häuserflucht der ehemaligen Neustadt, zwischen dem spätgotischen Kruzifix (um 1500), dem Bild "Maria vom guten Rat" (um 1660 entstanden), dem Hochaltarblatt vom Pfingstwunder (1848), den Deckenbildern der biblischen Seligpreisungen (1962), der Glaswand von Peter Kogler (2021) sowie wechselnden Kunstinstallationen in der Gegenwart. Die Spitalskirche zum Hl. Geist ist heute Ort unterschiedlichster Gruppierungen, die Traditionelles und Originelles unter einem Dach vereinen. Ort, wo Glaube und Leben neue Ausdrucksformen sucht und findet.

Innsbruck