Pfarrkirche, Ebensee

Kinderprogramm
18:00 – 19:00

Entdeckungsreise durch die Pfarrkirche

Pfarrkirche, Ebensee römisch-katholisch



Website: www.pfarre-ebensee.at

Adresse: Ebensee, 4802 Ebensee

Kirchlich gehörte Ebensee lange Zeit zum Kloster Traunkirchen. Erst 1726 genehmigte Kaiser Karl IV. einen eigenen Kirchenbau. 1729 konnte das vom Linzer Barockbaumeister Johann Michael Pruner geplante Gotteshaus als Filialkirche von Traunkirchen geweiht werden. Die letzte Renovierung der Pfarrkirche erfolgte in den Jahren 1999 bis 2004 (künstlerische Umgestaltungen durch Herbert Friedl).

Oberösterreich
Das gesamte Programm
dieser Kirche

18:00–19:00 Kinderprogramm
22:00–23:00 „Unsere Pfarrkirche neu entdecken“
23:00–23:30 Taizé-Gebet