Grussworte

Grußworte Kärnten (4)

Superintendent Mag. Manfred Sauer
Superintendent der evangelischen Kirche A.B., Diözese Kärnten - Osttirol

Es freut mich sehr, dass trotz notwendiger Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen heuer wieder die Lange Nacht der Kirchen in Kärnten stattfinden kann. Vielen Menschen bedeutet es sehr viel, dass in unseren Kirchen wieder Begegnung und Gemeinschaft möglich sind. Besonders in schwierigen und fordernden Zeiten wächst auch die Konzentration auf das Wesentliche. Was zählt wirklich in meinem Leben? Was brauche ich für ein erfülltes und glückliches Leben? Damit führt diese Pandemie vielleicht auch zu einer heilsamen Umkehr unseres bisherigen Lebensstils und zu einer neuen Hinwendung zur frohen und befreienden Botschaft des Evangeliums. Die Lange Nacht der Kirchen will dazu einladen, diese Botschaft in dieser Nacht vielleicht ganz neu zu vernehmen und in den zahlreichen Angeboten ganz persönlich Ermutigung und Labung für Leib und Seele zu erfahren.   Manfred Sauer, Superintendent