Pfarrkirche Hll. Peter und Paul – Weigelsdorf, Weigelsdorf

„Der Zeit einen Sinn geben“
09:00 – 18:00

Papst Franziskus sagt: „Anbetung ist nicht Zeitverschwendung, sondern gibt der Zeit einen Sinn!“
In diesem Sinne lädt die Pfarre Weigelsdorf durchgehend bis Samstag abends zur Anbetung ein. In der Anbetungskapelle ist Gelegenheit, IHN, JESUS, anzubeten.

Nähere Informationen zur regelmäßigen Anbetung: 0680/140 68 30

Weitere Gedanken von Papst Franziskus aus derselben Ansprache: „In dem Jesuskind sehen wir Gott, der Mensch geworden ist. […], ihn in der Eucharistie anzubeten: das ist keine Zeitverschwendung, sondern gibt der Zeit einen Sinn; es ist die Wiederentdeckung des Lebens in der Einfachheit einer Stille, die das Herz nährt.“

Gleichzeitig rief Papst Franziskus die Menschen auf, sich Zeit zu nehmen, „die Kinder zu beobachten, die Kleinen, die uns auch von Jesus erzählen, mit ihrem Vertrauen, ihrer Unmittelbarkeit, ihrem Staunen, ihrer gesunden Neugier, ihrer Fähigkeit, spontan zu weinen und zu lachen, zu träumen. So ist Gott: ein Kind, vertrauensvoll, einfach, ein Liebhaber des Lebens, ein Träumer: Er ist Fleisch geworden und liebt es, mit uns das Geheimnis des Lebens zu teilen, das aus Tränen und Lächeln besteht. […] Sind wir fähig, die Probleme der Welt mit den Augen der Kinder zu sehen?“



Pfarrkirche Hll. Peter und Paul – Weigelsdorf, Weigelsdorf römisch-katholisch

Adresse: Kirchenplatz 3 2483 Weigelsdorf
Wien
Das gesamte Programm
dieser Kirche

09:00–18:00 „Der Zeit einen Sinn geben“