Mitmachen

Vielen Dank für Ihr Interesse zur Teilnahme an der Langen Nacht der Kirchen!

Sollten Sie sich als Pfarre, Gemeinde, Kloster, Einrichtung, KünstlerInnen … an der Langen Nacht der Kirchen in der Steiermark beteiligen wollen, melden Sie sich bitte bis Ende November 2019 bei Ihrer Diözesan-Koordinatorin Gertraud Schaller-Pressler

Das gemeinsame Motto für die Lange Nacht der Kirchen am Freitag, dem 5. Juni 2020 lautet: „Du sendest Finsternis und es wird Nacht, dann regen sich alle Tiere des Waldes.“ (Ps 104,20)
Damit möchten wir besonders die Umwelt und Schöpfungsverantwortung in den Blick nehmen.

Sie möchten Ihre Pfarre, Gemeinde, Einrichtung … zur Teilnahme anmelden und Ihre Kirche in der Langen Nacht öffnen? Dann klicken Sie bitte hier:

Anmelden als
Kirche

 

 

Sie sind Musiker oder Künstler – allein oder als Gruppe – und haben ein Angebot, mit dem Sie sich bei der Langen Nacht beteiligen möchten? Aber Sie haben keinen direkten Kontakt zu einer Pfarre oder Gemeinde, in deren Kirche Sie auftreten könnten? Dann versuchen wir gerne, Ihnen bei der Vermittlung einer zu Ihrem Angebot passenden Location zu helfen – klicken Sie bitte hier:

Als Künstler
mitmachen