Österreich-Treffen der Organisations-Teams

Von 2.–3. Oktober haben sich die in den Diözesen für die Organisation der Langen Nacht der Kirchen zuständigen Teams zu einem Koordinations-Meeting getroffen, um die vergangene Lange Nacht zu besprechen und erste Vorbereitungen für 2020 zu treffen. Dabei wurde auch der Bibelspruch für die nächste Ausgabe fixiert. 

.

Du sendest Finsternis und es wird Nacht, dann regen sich alle Tiere des Waldes.

Ps 104,20

Die nächsten Schritte

Sie möchten mit Ihrer Kirche bei der nächsten Langen Nacht dabei sein? Dann melden Sie sich bei uns – bei Fragen gerne bei den Ansprechpartnern Ihrer Diözese, zur direkten Anmeldung auch einfach gleich via Online-Formular!

    ..

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Es ist zwar noch einige Zeit hin bis zur nächsten Langen Nacht, aber wir befinden uns schon wieder bei den ersten Vorbereitungsarbeiten – die Pfarren informieren, Werbung vorbereiten, Termine und Deadlines festlegen, erste Schwerpunkte setzen, Programminhalte planen … Es gibt viel zu tun!

Work in Progress

    Work in Progress

    [LNPageText]

    Österreich-Treffen der Organisations-Teams

    Von 2.–3. Oktober haben sich die in den Diözesen für die Organisation der Langen Nacht der Kirchen zuständigen Teams zu einem Koordinations-Meeting getroffen, um die vergangene Lange Nacht zu besprechen und erste Vorbereitungen für 2020 zu treffen. Dabei wurde auch der Bibelspruch für die nächste Ausgabe fixiert. 

    .

    Du sendest Finsternis und es wird Nacht, dann regen sich alle Tiere des Waldes.

    Ps 104,20

    Die nächsten Schritte

    Sie möchten mit Ihrer Kirche bei der nächsten Langen Nacht dabei sein? Dann melden Sie sich bei uns – bei Fragen gerne bei den Ansprechpartnern Ihrer Diözese, zur direkten Anmeldung auch einfach gleich via Online-Formular!

     

        ..

     

    Wir halten Sie auf dem Laufenden!

    Es ist zwar noch einige Zeit hin bis zur nächsten Langen Nacht, aber wir befinden uns schon wieder bei den ersten Vorbereitungsarbeiten – die Pfarren informieren, Werbung vorbereiten, Termine und Deadlines festlegen, erste Schwerpunkte setzen, Programminhalte planen … Es gibt viel zu tun!