Wie geht das jetzt mit dem Internet?
„Mehr digital würde nicht schaden …“

Das war eine der Rückmeldungen, die wir aus verschiedenen Kirchen bekommen haben – und wir sind da ganz Ihrer Meinung, sind aber selber leider auch nicht die Digital Natives. Noch nicht! Denn wir holen uns jetzt einfach Unterstützung – und davon profitieren wir alle gemeinsam!

.

Der erste Schritt: Wir überprüfen gemeinsam Ihre Programmideen!

In einem eigenen Workshop überlegen wir gemeinsam mit Ihnen, wie das bereits geplante Programm (oder auch Ihre ganz neue Idee) adaptiert werden könnte, damit die Veranstaltung sowohl real, als auch digital umgesetzt werden kann – und wie sie ansprechend und cool auf Video gebannt werden kann! Dann fällt Ihnen die Entscheidung zur Teilnahme viel leichter. Anmeldung zum Workshop: 20.1.2021 • 18 Uhr

Sie entscheiden: Was soll unser Digital-Fitnessclub alles können?!

Wir haben schon einige Ideen, was wir in den Workshops lernen könnten: Smartphone-Video, Social-Media-Kanal betreiben, Live-Streamen, Urheberrechte … Und wir möchten von Ihnen wissen: Was brauchen genau Sie noch alles, um Ihre Pfarre digital fit zu machen? Wir wenden uns aber auch an die Profis unter Ihnen, die uns gern erklären, welche Erfahrungen sie bereits gesammelt haben und uns dabei helfen, wie man’s richtig macht (und wie nicht – also welche Fehler man vermeiden sollte). Melden Sie sich bei uns!

    ..

Wofür wir das alles brauchen: Bewerbung, Lockdown-Notfallplan, …

Diese Fähigkeiten helfen natürlich vor allem bei einer Lockdown-Variante immens. Allerdings können wir jedes Video auch zur Bewerbung einsetzen. Wir möchten in den nächsten Jahren fitter werden in der Werbung über Social Media usw. und da gehören Fotos und noch besser Videos dazu. Also auch, wenn Ihre Kirche 2021 nicht bei der Langen Nacht dabei sein sollte, ist der Fitnessclub vielleicht trotzdem etwas für Sie!

Und wenn Sie sagen, Sie schaffen das nicht, dann verstehen wir das auch gut! Sie möchten trotzdem bei der digitalen Umsetzung mitmachen, haben aber keine Ressourcen? Wären Sie daran interessiert, dass wir jemanden vorbeischicken, der Videoaufnahmen macht? Die Videos könnten wir entweder in einen Film für die Website verarbeiten, der im Lockdown gezeigt wird, oder zu einem Vorschau-Werbevideo. Wir helfen Ihnen auch in diesem Fall – kontaktieren Sie uns!

Digital-Fitnessclub

    Digital-Fitnessclub

    [LNPageText]

    Wie geht das jetzt mit dem Internet?
    „Mehr digital würde nicht schaden …“

    Das war eine der Rückmeldungen, die wir aus verschiedenen Kirchen bekommen haben – und wir sind da ganz Ihrer Meinung, sind aber selber leider auch nicht die Digital Natives. Noch nicht! Denn wir holen uns jetzt einfach Unterstützung – und davon profitieren wir alle gemeinsam!

    .

    Der erste Schritt: Wir überprüfen gemeinsam Ihre Programmideen!

    In einem eigenen Workshop überlegen wir gemeinsam mit Ihnen, wie das bereits geplante Programm (oder auch Ihre ganz neue Idee) adaptiert werden könnte, damit die Veranstaltung sowohl real, als auch digital umgesetzt werden kann – und wie sie ansprechend und cool auf Video gebannt werden kann! Dann fällt Ihnen die Entscheidung zur Teilnahme viel leichter. Anmeldung zum Workshop: 20.1.2021 • 18 Uhr

    Sie entscheiden: Was soll unser Digital-Fitnessclub alles können?!

    Wir haben schon einige Ideen, was wir in den Workshops lernen könnten: Smartphone-Video, Social-Media-Kanal betreiben, Live-Streamen, Urheberrechte … Und wir möchten von Ihnen wissen: Was brauchen genau Sie noch alles, um Ihre Pfarre digital fit zu machen? Wir wenden uns aber auch an die Profis unter Ihnen, die uns gern erklären, welche Erfahrungen sie bereits gesammelt haben und uns dabei helfen, wie man’s richtig macht (und wie nicht – also welche Fehler man vermeiden sollte). Melden Sie sich bei uns!

        ..

    Wofür wir das alles brauchen: Bewerbung, Lockdown-Notfallplan, …

    Diese Fähigkeiten helfen natürlich vor allem bei einer Lockdown-Variante immens. Allerdings können wir jedes Video auch zur Bewerbung einsetzen. Wir möchten in den nächsten Jahren fitter werden in der Werbung über Social Media usw. und da gehören Fotos und noch besser Videos dazu. Also auch, wenn Ihre Kirche 2021 nicht bei der Langen Nacht dabei sein sollte, ist der Fitnessclub vielleicht trotzdem etwas für Sie!

    Und wenn Sie sagen, Sie schaffen das nicht, dann verstehen wir das auch gut! Sie möchten trotzdem bei der digitalen Umsetzung mitmachen, haben aber keine Ressourcen? Wären Sie daran interessiert, dass wir jemanden vorbeischicken, der Videoaufnahmen macht? Die Videos könnten wir entweder in einen Film für die Website verarbeiten, der im Lockdown gezeigt wird, oder zu einem Vorschau-Werbevideo. Wir helfen Ihnen auch in diesem Fall – kontaktieren Sie uns!