.
Innere Stadt – Lutherische Stadtkirche, Wien

Zuhören macht glücklich! Von guten Worten und tiefen Weisheiten …
21:00 – 22:00

Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie mit uns ein in eine bunte Welt der Klänge und Geschichten! Märchen wurden ursprünglich für Erwachsene erzählt. Sie haben eine verwandelnde Kraft. Die Erzählerin Claudia Mohr verzaubert ihr Publikum mit Geschichten aus aller Welt. Eine Veranstaltung der Telefonseelsorge, deren Kerngeschäft das Zuhören ist!

Innere Stadt – Lutherische Stadtkirche, Wien evang. A.B.



Website: www.stadtkirche.at

Adresse: Dorotheergasse 18, 1010 Wien
Anfahrt: U1, U3, U4 (Karlsplatz- Ausgang Oper), U1, U3 (Stephansplatz), D, 1, 2, 62, Badner Bahn (Kärntner Ring, Oper)

Die Lutherische Stadtkirche ist die älteste evangelische Kirche Österreichs. Sie war einst die Kirche des Clarissenklosters St. Maria Königin der Engel. Kaiser Joseph II. hatte neben vielen anderen Klöstern auch das Königinkloster aufgegeben. Am 13.3.1783 ersteigerte die Evangelische Gemeinde A.B. vom Magistrat der Stadt Wien die Kirche und den angrenzenden Teil des Klostergebäudes.