Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Lengmoos

Wo die Fledermäuse wohnen
14:00 – 19:45

Besichtigung des romanischen Kirchenturms mit den 5 Glocken und des gotischen Kirchendachbodens. Die beiden Mesner Josef Vigl und Alois Untermarzoner geben Führungen in luftigen Höhen – in den sonst nicht sichtbaren „Himmel“ über der Kirche. Die Führungen beginnen jeweils zur vollen Stunde ab 14.00 Uhr. Die letzte ist um 19.00 Uhr.

Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Lengmoos römisch-katholisch

Adresse: Dorf 14 39054 Lengmoos

Das Äußere der Pfarrkirche von Lengmoos ist geprägt vom romanischen Glockenturm und dem schönen Kirchplatz. Der einheitlich spätgotische Innenraum verleiht der Kirche einfache, edle Schönheit und eine hervorragende Akustik. In den neugotischen Fenstern, welche den Chorraum erhellen, sind die Krönung Mariens und die Deutschordenspatrone Georg und Elisabeth kunstvoll dargestellt.

Südtirol
Das gesamte Programm
dieser Kirche

14:00–19:45 Wo die Fledermäuse wohnen
20:00–21:00 Lengmoos zeigt Flagge - mit allen Prozessionsfahnen
21:00–22:00 Abendlob mit Musik, Tanz und Lichtern