Martin Schönthaler
Breitenfeld, Wien

„Lingua - mit vielen Zungen sprechen“ – eine interaktive Kunstinstallation in der Breitenfelder Kirche
19:30 – 20:15

Zeitgerecht zu Pfingsten schwebt die von Ina Loitzl gefertigte überdimensionale Textilzunge aus Lackgewebe zentral über dem Altar der Breitenfelder Kirche in der Josefstadt.
Dieses monströse Objekt hinterfragt unsere sozial–körperlichen und religiöskonnotierten Tabus.
Im Rahmen ihres „anatomischen Zyklus“ zeigt sich Loitzl vom Muskelkörper Zunge, „der Genuss und gleichzeitig Ekel in sich birgt“, fasziniert.
Besucher*innen können durch multilinguale Textzungen ein Ventil für ihre Covid-bedingte Sprachlosigkeit finden. Die interaktive Gemeinschaftsinstallation soll die Sorgen, Fragen und Sehnsüchte widerspiegeln.



Breitenfeld, Wien röm.-kath.



Website: www.breitenfeld.info

Adresse: Florianigasse 70 1080 Wien
Anfahrt: U6, 2, 5, 33, 44

Die dem heiligen Franz von Assisi (St. Franziskus Seraphicus) geweihte Kirche wurde von Alexander Wielemans im Neorenaissance-Stil erbaut. Die Breitenfelder Kirche beherbergt die zweitgrößte Kirchenorgel Wiens.