Katholische Privat-Universität Linz, Linz

Freiheit, Frieden und Verantwortung – Eine Debatte über die Rolle der Einzelnen und der Gesellschaft für eine friedliche Zukunft
21:30 – 22:30

Der deutsche Bundeskanzler Olaf Schlotz sprach bei seinem Antritt von einer „Zeitenwende“. Damit benennt er ein Geschehen, das sich in kleineren Zusammenhängen schon lange abzeichnet und uns herausfordert. Wie können in dieser „Zeitenwende“ Frieden und Freiheit neu gedacht werden und welche Rolle kommt den Einzelnen dabei zu?

Es diskutieren aus Journalismus, Kunst und Religion: Mag.a Nina Horaczek (Chefreporterin bei der Wochenzeitung „Falter“ und Buchautorin), Hermann Schneider (Intendant des Landestheaters Linz) und Dr. Gerold Lehner (Superintendent der evangelischen Kirche A.B. Oberösterreich).
Moderation: Mag.a Gabriele Eder-Cakl (Direktorin des Pastoralamtes der Diözese Linz)



Katholische Privat-Universität Linz, Linz römisch-katholisch



Website: www.ku-linz.at

Adresse: Bethlehemstraße 20 4020 Linz
Anfahrt: Straßenbahn 1/2/3/4 (Mozartkreuzung oder Taubenmarkt)

Die Katholische Privat-Universität Linz mit ihren Studiengängen Theologie, Philosophie und Kunstwissenschaft zeichnet sich durch ihre wissenschaftliche Qualität ebenso aus wie durch ihre persönliche Atmosphäre.