Augustinerkirche, Wien

Es gibt nur vier Augustiner in ganz Österreich?! Mönchsein mitten in der Stadt
21:00 – 21:45

Prior Pater Dominic erzählt über den Augustinerorden (nicht zu verwechseln mit den Augustiner-Chorherren), über das Leben als kleine Ordensgemeinschaft in Österreich und als Mönche in der Großstadt und kommt mit Ihnen ins Gespräch (für Männer zwischen 18 und ca. 45 Jahre).

Termin-Website: Augustiner in Österreich & Süddeutschland

Augustinerkirche, Wien röm.-kath.



Website: www.augustinerkirche.at

Adresse: Hofburg - Josefsplatz, 1010 Wien
Anfahrt: U1, U3 (Stephansplatz), U1, U2, U4 (Karlsplatz), U3 (Herrengasse), 3A (Albertinaplatz)

Die Augustinerkirche – ehem. k. k. Hofkirche – und das Augustinerkloster wurden im Jahre 1327 von Friedrich dem Schönen gestiftet. Die 80 m lange Augustinerkirche ist die größte Bettelordenskirche Österreichs und weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt als Zentrum der Kirchenmusik. An jedem Sonn- und Feiertag werden um 11 Uhr die feierlichen Hochämter mit den Klassikern Haydn, Mozart, Schubert, Bruckner, Puccini u.a. gestaltet. Das Augustinerkloster ist das einzige Kloster der Augustiner (früher Augustiner-Eremiten) in Österreich. Gegenwärtig leben vier Augustiner in St. Augustin und stellen sich der wichtigen Aufgabe, den Augustinerorden in Österreich wieder aufzubauen bzw. zu stärken. Die gemeinsame Feier der hl. Messe, das Chorgebet wie das persönliche Gebet, die Weiterbildung und die gemeinsame Rekreation (Zeit für Gespräche und Erholung) bilden die Basis für die Arbeit der Augustiner in ihren Aufgabengebieten, derzeit vorwiegend im Seelsorgsdienst in Pfarren und im Schuldienst.

Wien
Termin entfernenTermin merken|Meine TermineDas gesamte Programm
dieser Kirche

15:00–15:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
16:00–16:30 Together we are one – Zusammen sind wir eins
16:00–16:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
17:00–17:45 Elsass mitten in Wien?! Wir nehmen die Augustinerkirche unter die Lupe …
17:00–17:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
18:00–18:30 Sweet Passion
18:00–18:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
19:00–19:45 Suk und Mozart frisch gestrichen
19:00–19:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
20:00–20:45 In der Kirche darf auch gelacht werden …
20:00–20:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
21:00–21:45 Es gibt nur vier Augustiner in ganz Österreich?! Mönchsein mitten in der Stadt
21:00–21:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt
22:00–23:00 Die Königin der Instrumente bittet zur Audienz in die Augustinerkirche
22:00–22:30 Die Herzgruft der Habsburger im Herzen der Stadt