Canisiuskirche, Wien

Ein Stück Brasilien in Canisius – Live-Übertragung
19:30 – 19:50

An der Sol Maior ermöglicht jede/r 3. zahlende Schüler/in das Stipendium für eine/n andere/n! Die Musikschule in Londrina, Brasilien, spielt extra für die Lange Nacht ein Konzert ein. Wir werden LIVE aus der Kirche zu ihnen schalten und mit Roney Marczak (Leiter des Projekts und international bekannter Musiker) sprechen. Verpassen Sie das nicht: brasilianisches Flair in der Wiener Canisiuskirche!

Termin-Website: Sol Maior Social Project - Lives Transformed by Music

Canisiuskirche, Wien römisch-katholisch



Website: www.pfarre-canisius.at

Adresse: Lustkandlgasse 34-38 1090 Wien
Anfahrt: U6 (Währinger Strasse od. Nussdorferstrasse) 37, 38 (Canisiusgasse)

Errichtet in den Jahren 1899 bis 1903. Die neoromanische Kirche ist mit ihren 85 m hohen Türmen - den vierthöchsten Wiens - weithin zu sehen. Seit 2015 ist die Kirche durch einen 600-köpfigen Vogelschwarm im Gewölbe belebt. Die geräumige Krypta wird heute auch für Konzerte genützt.