Grussworte

Grußworte Linz (10)

Dr. Andreas Rabl
Bürgermeister der Stadt Wels

Alljährlich bietet auch Wels mit der Langen Nacht der Kirchen eine Mischung aus Glauben, Spiritualität, Musik und Bewegung. Das Zusammenbringen der Konfessionen durch Kunst und Kultur ist eine wunderbare Kombination, die die Stadt Wels gerne unterstützt. Heuer wird am Freitag, 10. Juni ein besonderer Mix die Besucherinnen und Besucher in die Welser Kirchen strömen lassen: Beginnend mit einem ökumenischen Gottesdienst beinhalten die heurigen Veranstaltungen in den teilnehmenden Welser Kirchen einen Gospelchor, Poetry Slams und wohltuende Klänge zum Aufleben. Spiritualität und Bewegung sowie vielfältige Musik werden die Besucher erfreuen und begeistern. Ich bedanke mich bei den vielen helfenden Händen, die für die Durchführung einer derartigen Veranstaltungsreihe notwendig sind, wünsche den Veranstaltern viele Besucher und dem Publikum beeindruckende und nachhaltige Erlebnisse, die lebendig und lange nachwirken.