Grussworte

Grußworte Graz-Seckau (5)

Stadtpfarrpropst Mag. Christian Leibnitz
Vorsitzender des Ökumenischen Formus christlicher Kirchen in der Steiermark

Seit dem Ausbruch der Pandemie haben auch wir in der Kirche viel über digitale Kommunikation und „streamen“ von Gottesdiensten und anderen Ereignissen gelernt. So muss auch heuer die Lange Nacht der Kirchen anders als gewohnt aber auch sicher durch Vermeidung von Ansteckungen nur mit digitalen Kontakten durchgeführt werden. Kein Nachteil ohne Vorteil! Das reichhaltige digitale Angebot unserer Diözese schafft Begegnung mit Kirche über Gottesdienste, Konzerte, Lesungen, Führungen und Videos aus dem Leben vieler Pfarren und vieles mehr. Darüber hinaus kann jede/r auch auf Angebote aus ganz Österreich zugreifen und eine wunderbare auf eigene Bedürfnisse und Interessen abgestimmte Lange Nacht der Kirchen erleben. Alle Angebote bleiben auch online präsent, so dass aus einer Nacht mehrere Lange Nächte der Kirchen werden können. Ich wünsche Ihnen viel Freude und geistlichen Gewinn aus der Fülle der Begegnungsmöglichkeiten mit Kirche. Christian Leibnitz