News

Lange Nacht der Kirchen – was ist das?

Die Lange Nacht der Kirchen ist die Gelegenheit, ein Fest zu feiern, Besinnliches und Anregendes zu erleben und sich von Unbekanntem inspirieren zu lassen. Sie richtet sich genauso an Menschen, die in der Kirche beheimatet sind wie an Passanten, Neugierige, Suchende. Im Hören, im Schauen, im einander Begegnen zeigt sich die Vielfalt von Christ-Sein.

Die Lange Nacht ist DIE Gelegenheit, ökumenische Gemeinschaft zu erleben: selten sonst öffnen so viele unterschiedliche christliche Kirchen ihre Türen zur gleichen Zeit. Schöpfen Sie aus der Vielfalt des Angebotes – vor allem in der Linzer City, aber auch in vielen Gemeinden in ganz Oberösterreich.

Erfahren Sie die Vielfalt von Christ-Sein in der Dichte eines langen Abends.

Flanieren und gustieren Sie und lassen Sie sich mit unterschiedlichen Sinnen ansprechen.

Entdecken Sie die Schätze und Talente unserer Pfarren: spirituelle, kulturelle, musikalische, soziale, künstlerische und architektonische Perlen werden geteilt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Sie möchten mit Ihrer Pfarre oder Institution teilnehmen?

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis 19. Dezember 2017 entgegen.

mail: langenachtderkirchen@dioezese-linz.at
tel: 0732/7610-3131

 

 

Lange Nacht der Kirchen – ein Fotorückblick

Fotos Michaela Greil, Diözese Linz