Home

Die Lange Nacht der Kirchen 2016 hat am Freitag, 10. Juni stattgefunden. Ca. 60 Kirchen, Klöster und andere Institutionen öffneten Ihre Tore und vier christliche Konfessionen beteiligten sich mit mehr als 180 Programmpunkten.

Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern, Veranstaltenden und Mitwirkenden!

ZUM NACHLESEN:

Gedanken zum Motto der Langen Nacht der Kirchen 2016
von Angelika Fürhapter, Elisabeth Anker, Gerlinde Busse, Jakob Bürgler, Klaus Heidegger, Maria Radziwon, Matthias Lauer, Roman Sillaber, Steffi Silgener.

 

Kontakte:
Koordination Pfarren und Kirchen
Dr. Christine Drexler
Diözese Innsbruck
Riedgasse 9
6020 Innsbruck
christine.drexler@dibk.at
0512-2230-4403

Presse und Sponsoring
Dr. Karin Bauer
Diözese Innsbruck
Riedgasse 9
6020 Innsbruck
karin.bauer@dibk.at
0512-2230-2222